Haft für Körperverletzung

Veröffentlicht: von Florian Schneider & gespeichert unter Straftaten gegen die körperliche Unversehrtheit.

Diesbtahl, Raub, Taschendiebstahl

Am Ende der Verhandlung hieß es am Donnerstag Haft für Körperverletzung. Der dreißigjährige Angeklagte aus München fand keine Gnade vor der Amtsrichterin. Die Staatsanwaltschaft beantragte am Ende Haft für Körperverletzung.Eine Bewährung kam für das Amtsgericht nicht mehr in Frage. Der Angeklagte war mit einem langen Vorstrafenregister in die Verhandlung gekommen. Auch eine Bewährung war offen. Die… Mehr »

Bewährungswiderruf

Veröffentlicht: von Florian Schneider & gespeichert unter Allgemein.

Strafvollzug Anwalt München Strafrecht

Freiheitsstrafen werden oft bedingt verhängt. Unter der Bedingung, dass sich der Verurteilte bewährt. Kommt der Verurteilte seinen Auflagen nicht nach droht der Bewährungswiderruf. Diese Erfahrung macht gerade ein Münchner mit dem Amtsgericht. Er war 2017 wegen Kinderpornos zu einer Freiheitsstrafe von 10 Monaten auf Bewährung verurteilt worden.Als der Mann seinen Bewährungsauflagen nicht nachgekommen war erfolgte… Mehr »

Drogen in der S-Bahn

Veröffentlicht: von Florian Schneider & gespeichert unter Betäubungsmittelgesetz, Straßenverkehrsdelikte.

Strafrechtskanzlei München Viktualienmarkt

Der junge Münchner hatte Drogen in der S-Bahn dabei. Er hatte mit nichts weniger gerechnet als mit einer Kontrolle. Im Sperrengeschoß der S-Bahn kontrollierten ihn plötzlich Polizeibeamte. Ohne für ihn erkennbaren Anlaß. In seiner Tasche fanden sich zwei Joints und etwas Amphetamin.Die Polizei erstattete gegen ihn trotz der verschwindend geringen Menge an Btm sofort Strafanzeige.Der… Mehr »

Containern ist strafbar

Veröffentlicht: von Florian Schneider & gespeichert unter Eigentumsdelikte.

Adhäsion Strafrecht Anwalt

Containern ist strafbar. Und bleibt strafbar. So haben es inzwischen nicht nur einige Amtsgerichte entschieden. Sondern soeben auch das Bayerische Oberste Landesgericht.Die höchste bayerische Gerichtsinstanz hat gesprochen.In dem aktuellen Fall waren letztes Jahr zwei Studentinnen aus Olching bei München von der Polizei beim „Containern“ erwischt worden. Sie hatten aus den Mülltonnen eines Supermarktes noch eßbare… Mehr »

DNA verrät Fahrraddieb

Veröffentlicht: von Florian Schneider & gespeichert unter Eigentumsdelikte, Haftbefehl - Durchsuchung - Anklage.

Strafbarkeit von THC

Die DNA verrät den Fahrraddieb. Auch lange nach der Tat noch. Denn die Sache schien längst abgeschlossen und erledigt für die Polizei. Ein polizeibekanntes Tätergesicht hatte nicht identifiziert werden können. Dabei war es um ziemlich wertvolles Diebesgut gegangen. Ein Mountainbike und ein teures E-Bike waren im letzten Jahr aus einer Tiefragarage entwendet worden. Wert insgesamt… Mehr »

Haft für Nötigung

Veröffentlicht: von Florian Schneider & gespeichert unter Opfervertretung – Nebenklage, Schadensersatz und Schmerzensgeld, Straftaten gegen die körperliche Unversehrtheit.

Haft für Nötigung, Opfervertretung, Nebenklage, Strafrecht Anwalt

Zuerst sollte es vor dem Amtsgericht weder Haft geben noch überhaupt eine Verurteilung für die Nötigung geben.Der erstinstanzliche Richter am Amtsgericht München hatte die Sache noch ziemlich entspannt gesehen.Der Angeklagte hatte seine Taten schließlich ausführlich erläutert. Warum er seine Ex-Freundin (Opferanwalt RA Florian Schneider) nicht nur misshandelt hatte. Sondern danach auch mit ihrem gestohlenen Schlüssel… Mehr »

Beschwerde oft sinnvoll

Veröffentlicht: von Florian Schneider & gespeichert unter Allgemein.

Beschwerde, Festnahme, Handschellen

Eine Beschwerde kann durchaus oft sinnvoll sein. Sie richtet sich gegen die Beschlüsse von Richterin im Ermittlungsverfahren. Sie ist in der Strafprozessordnung (StPO) geregelt. Nach diesem Gesetz bemisst sich, was Polizei und Staatsanwaltschaft im Ermittlungsverfahren dürfen und was nicht.Die Befugnisse der Justiz sind üppig bemessen!Die Justiz hat ziemlich viele Rechte gegenüber Beschuldigten. Die Beschwerde ist… Mehr »

Haftstrafe für falschen Polizisten

Veröffentlicht: von Florian Schneider & gespeichert unter Strafverteidiger, Strafverteidigung, Strafrechtsanwalt.

Verkehrsstrafrecht, fahrlässige Tötung, Alkohol am Steuer

Das Schöffengericht brauchte nur einen Tag für die Entscheidung. Sie lautete auf Haftstrafe für falschen Polizisten. Ein Mittdreissiger aus Norddeutschland hatte keine Chance auf eine Bewährung. Nach Meinung des Amtsgerichts hat sich der Angeklagte als Teil einer großen Betrügerbande strafbar gemacht.Eine Bande mit Sitz mutmaßlich in der Türkei gibt sich seit Längerem als falsche Polizisten aus… Mehr »

Freispruch in dubio pro reo

Veröffentlicht: von Florian Schneider & gespeichert unter Eigentumsdelikte, Strafverteidiger, Strafverteidigung, Strafrechtsanwalt.

Der Freispruch in dubio pro reo kam eigentlich nicht überraschend. Der Münchner hatte sich aber vor der Verhandlung einer ganzen Phalanx von Zeugen gegenüber gesehen. Vor allem sein ehemaliger Chef hatte ihn belastet und alles getan, um ihn in die Pfanne zu hauen. Und die Anklage hatte es in sich:Der Angeklagte soll die Tageseinnahmen seines… Mehr »

Einstellung wg Koerperverletzung

Veröffentlicht: von Florian Schneider & gespeichert unter Straftaten gegen die körperliche Unversehrtheit.

Eine Einstellung wäre das Letzte gewesen, woran der Angeklagte zu Beginn der Hauptverhandlung vor dem Amtsgericht München gedacht hätte. Anklage wegen KörperverletzungDie Nerven lagen bloß vor der Hauptverhandlung am Montag, sowohl auf Seiten der Anzeigeerstatterin als auch auf Seiten des Angeklagten, ihres früheren Freundes.Handgreiflichkeiten bei der TrennungNach zwei Jahren war die Beziehung letztes Jahr wegen einer… Mehr »