Bewährung für Schleuser

Veröffentlicht: von Florian Schneider & gespeichert unter Allgemein, Haftbefehl - Durchsuchung - Anklage.

Festnahme, Handschellen

Als die Hauptverhandlung vor dem Amtsgericht München vorüber war war der etwa 30-Jährige aus Ghana (Verteidiger RA Florian Schneider) nur knapp an einer Haftstrafe vorbei geschrammt.Der Angeklagte hatte im Mai mit seinem Auto zwei Landsleute, deren Baby und einen Pakistani von Italien nach Deutschland gebracht.Er hatte nicht die stark kontrollierte Autobahn Kufstein – München genommen,… Mehr »

Geldstrafe für falsche Versicherung an Eides statt

Veröffentlicht: von Florian Schneider & gespeichert unter Allgemein, Straßenverkehrsdelikte.

Strafrechtsanwalt München Florian Schneider

Der etwa Dreißigjährige aus den neuen Bundesländern hatte nur seinem Freund helfen wollen. Der war mit seinem Auto alkoholisiert und ohne Führerschein unterwegs gewesen und hatte das Auto in einem Tunnel in München an die Wand gesetzt.Als seine FahrerlaubnisAls die Polizei kam und seine Fahrerlaubnis sehen wollte hatte er natürlich keine und gab sich kurzerhand… Mehr »

Haftstrafen für Kraeutermischungen

Veröffentlicht: von Florian Schneider & gespeichert unter Allgemein, Betäubungsmittelgesetz.

Festnahme, Handschellen

Wohl kaum einer hats gemerkt: Mit einem Schlag waren die sogenannten Kraeutermischungen (oder auch „Spice“) strafbar geworden. Das NpSG hats möglich gemacht. Seit dem 21.11.2016 kann der Staatsanwalt die Besitzer, Käufer und Verkäufer von Kräutermischungen verfolgen.Das Neue-psychoaktive-Stoffe-Gesetz stellt die Kraeutermischungen mit Drogen gemäß BtmG auf ein und dieselbe Stufe.Hintergrund ist die in der Öffentlichkeit bislang… Mehr »

Privatklage ist Aufgabe eines Strafrechtsanwaltes

Veröffentlicht: von Florian Schneider & gespeichert unter Allgemein, Angriffe auf die persönliche Freiheit, Ehre, Rechtspflege, etc., Opfervertretung – Nebenklage, Strafverteidiger, Strafverteidigung, Strafrechtsanwalt.

Vergewaltigung, Entführung, Sexuelle Nötigung

Die Privatklage ist ein weithin unterschätzter Teil der Opfervertretung. Gerade bei den Delikten, die Geschädigte oft besonders belasten, hilft die Justiz den Opfern nicht weiter. Dies sind die sogenannten Bagatelldelikte. Zum Beispiel Beleidigung, Verleumdung, üble Nachrede, Sachbeschädigung und andere mehr. Bei den Geschädigten ruft dies oft Wut und Empörung hervor. Die Staatsanwaltschaften berufen sich aber… Mehr »

Nebenklage ist Aufgabe eines Strafverteidigers

Veröffentlicht: von Florian Schneider & gespeichert unter Allgemein, Opfervertretung – Nebenklage, Strafverteidiger, Strafverteidigung, Strafrechtsanwalt.

Strafrechtsanwalt München Florian Schneider

Die Nebenklage ist ein immer noch unterschätzter Teil der Opfervertretung. Bei einem erheblichen Teil von Straftaten kann die oder der Geschädigte Nebenklage einreichen. Das sind die Delikte, die Opfer oft besonders stark belasten, wie zum Beispiel Körperverletzung oder andere Gewaltdelikte mehr. Bei den Geschädigten herrscht hier immer noch weithin Ahnungslosigkeit. Polizei und Staatsanwaltschaften haben anscheinend… Mehr »

Strafverteidiger hilft auch bei Schmerzensgeldklage

Veröffentlicht: von Florian Schneider & gespeichert unter Allgemein, Angriffe auf die persönliche Freiheit, Ehre, Rechtspflege, etc., Straftaten gegen die körperliche Unversehrtheit, Strafverteidiger, Strafverteidigung, Strafrechtsanwalt.

Verhandlung, Gericht, Gerichtsverfahren

Der Einsatz eines Strafverteidigers ist so schnell nicht beendet. Denn trotz der Einstellung des Strafverfahrens gegen den Beschuldigten ist eine Klage auf Schmerzensgeld bzw. Schadensersatz vor dem Zivilgericht noch möglich.Obwohl das strafrechtliche Verfahren wegen Körperverletzung eingestellt worden ist kann das Opfer den oder die Beschuldigte verklagen.In einem Münchner Club war es zwischen Besuchern zunächst zu… Mehr »

Haft für Geldwäsche

Veröffentlicht: von Florian Schneider & gespeichert unter Allgemein, Haftbefehl - Durchsuchung - Anklage.

Betrug, Diebstahl, Kreditkarte

Der dreiundzwanzigjährige Angeklagte hatte auf ein Inserat in der Zeitung reagiert. Das Angebot lautete folgendermaßen. Interessenten können Geld ganz einfach damit verdienen, dass sie Geldbeträge weiterleiten. Sie müssen nur ihr Konto zur Verfügung stellen. Sonst nix. Kein Aufwand. Nur einfach Zahlungen entgegennehmen und weiterleiten.Klar war für ihn. Die Zahlungen stammten aus betrügerischen Inseraten bei Ebay.Hier… Mehr »

Zeugen haben oft Auskunftsverweigerungsrechte

Veröffentlicht: von Florian Schneider & gespeichert unter Allgemein, Aussageverweigerungsrecht von Zeugen.

„Ich will nicht aussagen!“ Diesen Satz hört der Fachanwalt für Strafrecht oft. Die Aussage kommt allerdings oft genug nicht von Beschuldigten, sondern von Zeugen. Also von denen, die von Polizei, Staatsanwaltschaft oder Gericht eine „Einladung“ zur Zeugenaussage erhalten haben.Grundsätzlich gilt ja, dass jeder Zeuge verpflichtet ist, Angaben zu machen über Sachverhalte, die ihm zur Kenntnis… Mehr »

Aussage bei der Polizei ist nicht ratsam

Veröffentlicht: von Florian Schneider & gespeichert unter Allgemein, Haftbefehl - Durchsuchung - Anklage.

Festnahme, Handschellen

Es trifft Beschuldigte stets auf dem falschen Fuß. DIe Polizei steht plötzlich vor der Türe mit einem Haftbefehl oder einem Durchsuchungsbeschluß in der Hand. Der völlig unvorbereitete Beschuldigte wird übertölpelt und macht eine Aussage, die er noch Monate und Jahre später bereuen wird. Zwei ganz aktuelle Fälle verdeutlichen dies.Als die Polizei die Wohnung stürmt ist… Mehr »

Revision nur durch Anwalt

Veröffentlicht: von Florian Schneider & gespeichert unter Allgemein, Eigentumsdelikte.

Festnahme, Handschellen

In der Revision steht’s jetzt Spitz auf Knopf. Die Mutter eines kleinen Kindes hatte es einfach übertrieben. Zum soundsovielten Male war sie erwischt worden. Immer wieder war sie in einen Laden gegangen und hatte beim Hinausgehen vergessen, zu bezahlen.Auf die Dauer kann es nicht immer nur Geldstrafen gebenEs waren ja nie große Werte gewesen, die… Mehr »